Logo LV Kreis Rhein-Lahn
Zum Inhalt Nebennavigation

Suche:

Zum Inhalt Hauptnavigation

20.09.2018 Eleonore Schiebel

Martina Schiebel erneut Kreismeisterin im Hammerwurf der Frauen

Kevin Stötzer mit tollen Wurfleistungen

Für Kevin hat sich der Weg nach Holzappel gelohnt

Für Kevin hat sich der Weg nach Holzappel gelohnt

Tolles Wetter animierte viele Werferinnen und Werfer, sich mit vielen tollen Leistungen beim gut besuchten Werfertag in Holzappel zu belohnen. Gleichzeitig wurden die Kreismeister und Kreismeisterinnen des Rhein-Lahn-Kreises im Hammerwurf gesucht.
„Dieser Start hat sich richtig gelohnt“, freute sich Kevin Stötzer (TV Weisel) über seine Saisonbest-leistungen sowohl im Kugelstoßen mit 13,81 m als auch mit dem Diskus über 45,22 m in der Männerklasse. In dieser Disziplin überzeugten ebenfalls Martina Schiebel (LG Lahn-Aar-Esterau) bei den Frauen mit 42,11 m und Dominik Willrich (MJU18) mit 37,76 m.
Marlene Sturms (wJU20) 600 g-Speer landete nach einer guten Serie - drei der sechs Versuche hatten eine Streuung von 7 cm – bei guten 32,09 m. Leonhard Biron (M13, beide LG Lahn-Aar-Esterau) freute sich über 28,88 mit dem 400g-Speer, während sich Julian Stein mit dem 600 g-Speer auf 26,72 m verbesserte und vor Kai Muffert (beide M14, Diezer TSK Oranien) mit 25,14 m siegte.
Überzeugen konnten sowohl Dominik Willrich als auch Emily Diede (W15, beide TV Bad Ems) im Kugelstoßen; 13,24 m nach guter Serie für Dominik mit der 5 kg-Kugel und 11,04 m für Emily mit dem 3 kg schweren Gerät konnten sich sehen lassen. Elias Sandmann (M13, LG Lahn-Aar-Esterau) freute sich über 9,11 m in dieser Disziplin
In der Altersklasse M14 unterstrich Tim Steinfurth (LG Eppstein/Kelkheim) seine Klasse: 12,44 m mit der 4kg-Kugel, 40,62 m mit dem 1kg-Diskus und 46,62 m mit dem 4kg-Hammer bedeuteten neben tollen Leistungen überlegene Siege. Diese Überlegenheit zeigte auch Lisa Krupp (W13, LG Rhein-Wied). Mit 30,22 im Speerwurf und 31,95 mit dem Diskus katapultiert sie sich deutlich an die Spitze der zwischenzeitlichen Rheinland-Bestenliste. In den Altersklassen M12 und W12 starteten von der LG Lahn-Aar-Esterau viele Sportlerinnen und Sportler, die noch der Altersklasse W/M 11 angehören. Konnte Eva Holzhäuser (W12) im Kugelstoßen ihre ein Jahr jüngere Vereinskameradin Chayenne Hofmann noch mit 1cm Vorsprung in Schach halten, siegte Chayenne sowohl mit dem Diskus als auch mit dem Speer. Schon ansprechende Leistungen zeigten deren ebenfalls 11jährige Trainingskolleginnen Shana Denzin in beiden Disziplinen und Veronika Pasuchin mit dem Speer.
Im Hammerwurf siegte Martina Schiebel deutlich vor ihren Konkurrentinnen von der LG Eppstein/ Kelkheim mit für sie guten 42,11 m und wurde damit Kreismeisterin der Frauen, ebenso wie Ellen Mesloh (TV Bad Ems) mit 29,11 m in der W55, Madlen Meller in der wJU18 (LG Lahn-Aar-Esterau), Andreas Bröder (TV Weisel) in der M35 sowie Sascha Kreckel (TuS Niederneisen) in der Altersklasse M45. In dieser Disziplin zeigten Jürgen Willert ( M55, LSG Goldener Grund) mit dem 6kg schweren Gerät mit 34,71 m und Waldemar Wörner (M70, TuS Sohren) mit dem 4kg Hammer mit 38,11 m tolle Leistungen. Insgesamt freuten sich die Seniorinnen und Senioren über viele Bestleistungen.

Weitere Einzelleistungen – siehe Ergebnisliste

zurück

<