Logo LV Kreis Rhein-Lahn
Zum Inhalt Nebennavigation

Suche:

Zum Inhalt Hauptnavigation

01.06.2019

Mesloh löst in Koblenz das DM-Mehrkampfticket

Schweighausener sichert sich in Koblenz den Landesmeistertitel Koblenz

Bei den Landesmeisterschaften im leichtathletischen Mehrkampf setzte sich Lars Mesloh vom TV Bad Ems im Stadion Oberwerth in der Männerklasse mit tollen 52,156 Punkten gegenüber seinen starken Mitstreitern Christian Justen (SFG Bernkastel-Wittlich) und Steven Ehrhard (TV Thaleischweiler) durch. Seine Ausbeute bedeutete die Qualifikation für die nationalen Titelkämpfe, die im September in Benkheim ausgetragen werden. Mesloh war mit seinen Leistungen – Sprint über 100 Meter: 12,94 Sekunden: Weitsprung: 5,64 Meter: Kugelstoßen: 10,96 Meter; Schleuderballwurf: 60,34 Meter; Lauf über 2000 Meter: 7:47,8 Minuten – war der junge Schweighausener zwar nicht ganz zufrieden, holte sich aber mit im Scheuderballwerfen die geforderte Qualifikationsleistung für die DM.

Rhein-Zeitung Rhein-Lahn-Kreis (West) Bad Ems vom Samstag, 1. Juni 2019, Seite 27

zurück

<