Logo LV Kreis Rhein-Lahn
Zum Inhalt Nebennavigation

Suche:

Zum Inhalt Hauptnavigation

16.10.2019 Dr. Wolfgang Schaefer

Olivia Gürth läuft Kreisrekord über 10 km beim Offenbacher Mainuferlauf

Für viele Läuferinnen und Läufer ist der Mainuferlauf des LC Offenbach jedes Jahr Mitte Oktober noch ein-mal ein besonderes Laufereignis.

Mannschaft des Diezer TSK Oranien

Mannschaft des Diezer TSK Oranien

So gingen auch in diesem Jahr über 1500 Laufbegeisterte an den Start, unter ihnen sechs vom Diezer TSK Oranien.
Mit über 800 Aktiven war der Halbmarathonlauf über 21,1 km am stärksten besetzt. Der Senior Frank Potratz lieferte auch diesmal wieder ein sehr starkes Rennen ab. Er überlief die Ziellinie nach 1:24:22 Stun-den als 23. der Gesamtwertung und holte sich damit den Sieg in seiner Altersklasse M 55.
Auch im 10 km-Lauf standen über 500 Läuferinnen und Läufer an der Startlinie. Olivia Gürth zeigte auch hier ihr Laufvermögen auch auf den längeren Ausdauerdistanzen. Nach 39:49 Minuten erreichte sie das Ziel als Zweite der weiblichen Jugend U 18 und verbesserte gleichzeitig den eigenen Kreisrekord aus dem Vor-jahr um 2:10 Minuten. Benita Blöcher war diesmal durch eine Erkältung etwas geschwächt, wurde aber dennoch in 44:37 Minuten Fünfte der gleichen Altersklasse. Sarah Gürth legte die Strecke in 46:46 Minuten zurück, mit denen sie Rang zwei bei den Seniorinnen W 55 belegte. Lina Muffert wurde in 53:30 Minuten Zehnte der W 45.
Sohnemann Kai Muffert lief 5 km, die Standardstrecke der Jugend U 16. Auch er legte als Zweiter ein flot-tes Rennen auf die Straße, das er nach 20:08 Minuten beendete.

zurück

<