Logo LV Kreis Rhein-Lahn
Zum Inhalt Nebennavigation

Suche:

Zum Inhalt Hauptnavigation

08.09.2020 Dr. Wolfgang Schaefer

Nicole Hörl und Jakob Kellen mit überzeugenden Geherleistungen

Mit zwei sehr guten Ergebnissen kehrten Nicole Hörl und Jakob Kellen (Diezer TSK Oranien) vom Gehertag in Euskirchen zurück.

Das Foto dürfte Seltenheitswert haben, denn es zeigt Jakob Kellen inmitten von vier älteren Herren der Altersklassen M 60 bis M 75, die die 5000 Meter gleichzeitig absolvierten.

Das Foto dürfte Seltenheitswert haben, denn es zeigt Jakob Kellen inmitten von vier älteren Herren der Altersklassen M 60 bis M 75, die die 5000 Meter gleichzeitig absolvierten.

Nicole Hörl lieferte über 5000 Meter ihren besten Wettkampf seit 2016 ab. Sie ging sehr locker und gleichmäßig und hatte im Ziel schließlich alle Frauen und Männer, die die Distanz absolvierten mindestens einmal überrundet. Ihre Zeit war am Ende mit 27:27,04 Minuten eine Minute besser als sie sich vorher ausgerechnet hatte.
Für den erst elfjährigen Jakob Kellen war es günstig, dass in Euskirchen alle Geherinnen und Geher gemeinsam vom Start geschickt wurden und er auf diese Weise für seine 1000 Meter immer geeignete Tempomacher hatte. Für die ersten 500 Meter benötigte er 3:02 Minuten und konnte sich dann auf der zweiten Streckenhälfte noch einmal überraschend steigern. Nach etwa 2:52 Minuten blieb die elektronische Zeitnahme bei 5:54,58 Minuten stehen, und Jakob hatte damit seine Bestzeit um vier Sekunden gesteigert.

zurück