Logo LV Kreis Rhein-Lahn
Zum Inhalt Nebennavigation

Suche:

Zum Inhalt Hauptnavigation

Anzahl Besucher

Besucherzaehler
seit: 04.02.2012

Letzte Änderungen

11.06.2019
Bild Hachenburg ergänzt
11.06.2019
Berichte vom Wochenende
03.06.2019
Berichte vom Wochenende
02.06.2019
Bericht Himmelfahrt
28.05.2019
Berichte vom Wochenende

Leichtathletik-Kreis Rhein-Lahn

21.05.19 | Rhein-Lahn

Olivia auf dem Weg zum Meistertitel

Bei den Rheinlandmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U 18 in Bad Neuenahr-Ahrweiler waren zwar nur elf Leichtathletinnen und Leichtathleten aus dem Rhein-Lahn-Kreis am Start, diese waren jedoch mit dem Gewinn von sechs Meisterwimpeln und zehn weiteren Platzierungen auf den Rängen zwei und drei außerordentlich erfolgreich.[weiterlesen...]

16.05.19 | Rhein-Lahn

Foto Sauerwein:  Martina Schiebel und Theodor Sauerwein

Bei den Rheinlandmeisterschaften im Hammerwurf in Trier holten Martina Schiebel (LG Lahn-Aar-Esterau) und Theodor Sauerwein (TV Weisel) in ihren Altersklassen erneut die Titel im Hammerwurf und verteidigten damit ihr mehrjähriges Abonnement auf diese Meisterschaft in verschiedenen Altersklassen.[weiterlesen...]

16.05.19 | Rhein-Lahn

WICHTIG - geänderter Zeitplan RM Block, Sonntag 19.05.2019 Neuwied[weiterlesen...]

15.05.19 | Rhein-Lahn

Die Staffel der Startgemeinschaft Diez / Lehmen bei der Siegerehrung rechts mit Olivia Gürth, Benita Blöcher und Lucia Sturm. Foto: Lutz Preußner

Startgemeinschaft Diez/Lehmen in Iserlohn auf Rang drei[weiterlesen...]

09.05.19 | Rhein-Lahn

Oliva bereits nach dem ersten Wassergraben an der Spitze

Olivia Gürth (Diezer TSK Oranien) hat ein erstes Ziel für dieses Jahr frühzeitig erreicht. Im Rahmen der Hessischen Meisterschaften im Hindernislauf in Pfungstadt lief sie die Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften im 1500 m Hindernislauf der Jugend U 18. Die Voraussetzungen dafür waren durch Regen und kühle Temperaturen alles andere als günstig. Im Feld der sieben Läuferinnen setzte sie...[weiterlesen...]

09.05.19 | Rhein-Lahn

Die Rheinland-Pfalz-Meister im Hammerwurf wurden Ende April in Heidesheim ermittelt. Dabei steigerte Theodor Sauerwein (TV Weisel) seinen persönlichen Rekord auf 41,84 Meter und sicherte sich mit dieser Weite die Landesvizemeisterschaft. [weiterlesen...]

09.05.19 | Rhein-Lahn

Erfolgreich beim Speerwurf: Johannes Nickel

Die gemeinsamen Kreismeisterschaften der Kreise Rhein-Lahn, Westerwald, Limburg-Weilburg und Rheingau-Taunus wurden in diesem Jahr in Selters / Westerwald ausgerichtet.[weiterlesen...]

06.05.19 | Rhein-Lahn

Die Kampfrichter aus dem Rhein-Lahn-Kreis

Kampfrichter unterstützen in Selters(Westerwald)[weiterlesen...]

06.05.19 | Rhein-Lahn

Thomas freut sich über seinen Erfolg

Thomas Burgard erfüllt sich einen Traum[weiterlesen...]

04.05.19 | Rhein-Lahn

Erweiterung des Programms[weiterlesen...]

Treffer 11 bis 20 von 22

Nach oben


Willkommen beim Leichtathletik-Kreis Rhein-Lahn

Auf dieser Seite finden Sie die vielfältigen Information aus dem Bereich der Leichtathletik im Rhein-Lahn-Kreis. Schwerpunkte sind dabei aktuelle Informationen sowie die Ergebnisse aus dem Kreis. Vielfach haben wir Links zu Seiten des Leichtathletik-Verbandes Rheinland gesetzt. Um von dort wieder auf die Kreisseiten zu kommen, nutzen Sie einfach den "Zurück"-Pfeil Ihres Browsers.

Unter Aktuelles finden Sie Informationen zu gerade aktuellen Themen im Leichtathletik-Kreis Rhein-Lahn.

Hinweise auf Ergebnisse und Termine aus dem Kreis finden Sie unter Ergebnisse und Termine. Zusätzlich gibt es dort Links zu den Ergebnislisten und den Terminen auf den Seiten des LVR.

Organisatorisches darf auch nicht fehlen. Hier finden Sie eine Liste der Ansprechpartner und eine kurze Historie unseres Leichtathletik-Kreises. Hinweise auf die Vereine und einzelne Sportler im Kreis finden Sie in dem Linklisten des Kreises und des LVR.

Die Kreisrekorde, die Kreisbestenliste, die Kreismeister, die Ehrentafel und der Volksbank Grand Prix sind im Punkt Erfolge verzeichnet.

Eine solche Seite lebt vom mitmachen. Wenn Sie also Anmerkungen haben, Informationen weitergeben wollen, Ergebnisse ergänzen können oder aber sonstige Hinweise geben möchten, dann wenden Sie Sich bitte an den Webmaster. Wir werden uns drum kümmern, versprochen!

Nach oben

<