Logo LV Kreis Rhein-Lahn
Zum Inhalt Nebennavigation

Suche:

Zum Inhalt Hauptnavigation

12.08.2020 Dr. Wolfgang Schaefer

Olivia Gürth musste bei der DM der tropischen Hitze Tribut zollen

Als Jüngste aller 800 m-Läuferinnen stand die Diezerin Olivia Gürth am Start des 3. Halbfinallaufs der deutchen Meisterschaften in Braunschweig an der Startlinie. Die erste Runde in etwa 62,5 Sekunden eröffnete ihre alle Chancen für den weiteren Rennverlauf, aber bei etwa 550 Metern ging plötzlich nichts mehr. Die tropische Hitze von deutlich über 30 Grad bremste Olivia aus und sie erreichte am Ende das Ziel in 2:13,27 Minuten, sechs Sekunden über ihrem eigenen Kreisrekord. Jetzt heißt es wieder den Blick auf das nächste Ziel, die deutschen Jugendmeisterschaften Anfang September in Heilbronn, zu richten.

zurück